Manolo Link, Schriftsteller
Manolo Link, Schriftsteller 

Über Manolo Link

Biografie:

 

Manolo Link ist 1955 in Frechen/Köln geboren. Er hat 2 wundervolle Kinder und eine wundervolle Frau, lebt in Kerpen, Rheinland, Dublin, Irland und Finisterre, Galicien und schreibt Sachbücher und inspirierende Romane. Er ist Autor von "Ein neues Leben auf Bali", Karina Verlag Wien, "Ein neues Leben auf dem Jakobsweg", "Philippe" und "Maria Milena".

 

In den letzten neun Jahren, seit seiner ersten Buchveröffentlichung, hat Manolo Link sich einen beachtlichen Ruf aufgebaut. Durch seine regelmäßige Medienpräsenz in Zeitungen, Magazinen, Radio und TV in Deutschland, Amerika, Irland, Schweiz, Bali Indonesien und Spanien hat er seinen Leserkreis stets vergrößert. Lesungen, Interviews und Präsentationen auf der Buchmesse in Leipzig, Frankfurt, Goethe-Institut und Trinity College in Dublin haben seinen Bekanntheitsgrad weiter gesteigert.

Seine Erfahrungen auf dem Jakobsweg wurden in dem Buch von Stefan Albus „Jakobsweg – und dann?“, Gütersloher Verlagshaus, veröffentlicht. Er studierte Kreatives Schreiben bei Rüdiger Heins, Schriftsteller und gibt inspirierende Schreibworkshops.

Manolo absolvierte eine Schriftsetzerlehre, studierte Religion und Menschenrechte am Trinity College in Dublin und vertieft seine Kenntnisse in Philosophie, Spiritualität, Weltreligionen, Psychologie, Glauben, Literatur, Geschichte, Intuition, Yoga, Meditation und Familienaufstellung, seit mehr als 20 Jahren auf seinen Reisen, in Kursen und Workshops. Außerdem studierte er zweieinhalb Jahre kreatives Schreiben bei Rüdiger Heins, am INKAS Schreib-Institut, Bad Kreuznach.

Seine zahlreichen Reisen nach Australien, Asien, Afrika und vielen Ländern Europas und besondere Lebenssituationen lehrten und prägten ihn und veränderten seine Einstellung zum Leben und zu seinen Mitmenschen. Manolo Link möchte mit seinen Büchern, Workshops und Aktivitäten mithelfen, dass alle Menschen in Zukunft in einer friedvollen, fairen und liebevollen Welt leben können.

Seine Hobbys sind Reisen, neue Begegnungen mit kommunikativen Menschen, Lesen, gute Gespräche, Lernen, Philosophie, gutes Essen, Liebe, Wandern, Natur, dass Schöne und Gute.

Seit seinen Pilgerschaften im Jahre 2005 und 2006 nach Santiago de Compostela, wo er, ohne danach gesucht zu haben, seinen Lebenstraum und seine große Liebe fand, ist er dem Jakobsweg und Finisterre, Galicien, eng verbunden.
Seine Idole sind Jesus Christus, Buddha, Dalai Lama, Mahatma Gandhi, Mutter Teresa, Mother Amma, Nelson Mandela, Lorna Byrne und jeder Mensch, der mit sich und seiner Umwelt in Frieden und Liebe lebt.

 

Mehr Informationen über Manolo Link unter …
www.manololink.com
facebook: Manolo Link, Author
twitter: @manololink

 

Foto: Xesus Bua, Muxia. Manolo Link in Fisterra

 

 

 

Kontakt

Manolo Link

Bendenstraße 10

50169 Kerpen

manololink7@gmail.com

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Tweets von Manolo Link, Writer @manololink
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franz-Josef Link